Neue Ausstellung in der Galerie Konrad Albert noch bis DEZEMBER 2000

Dr. Johannes Faulstich

 -Aquarelle-
 -Toskana-

 


Kurs in Bad Brückenau für Kinder ab 5 Jahre

" Kunst für Kinder"

jeden 1. Samstag im Monat bis einschließlich 1.Samstag im Juli 2000

von 1400-1530 in der Georgi Kurhalle

 

Frohe Weihnachten wünscht euch euer Conny


 

 

Der neue Kalender für das Jahr 2000 wurde zum Drucken gebracht.

Titel: " Kreuz und Herz "

und ist in schwarz/ weiß gezeichnet - Tuschezeichnungen. Er zeigt anhand von 11 Illustrationen 11 Verse aus der Bibel- größtenteils aus dem Neuen Testament- und 1 Illustration zu 2 Strophen eines Liedes aus dem 18. Jahrhundert. Die Grafiken erklären dem Betrachter in einer einfachen Art was das Herz des Menschen ist, was in diesem ist und was hineinkommen kann. Auch wird das Herz Gottes und Seines Sohnes gezeigt und die Illustrationen des Kreuzes zeigen die große Spannweite des Todes und der Auferstehung Jesu.

 

 

 
Neue bunte Karten in meiner Galerie erhältlich, die schwarz/ weiß Serie gibt es natürlich weiterhin. Die bunten Karten zeigen Motive von Hammelburg

einfach und schlicht gemalt

Karte 2.- DM

Couvert 50 Pfennige

 

 

Noch in der Schublade, einige neue Ideen die ich gerne verwirklichen möchte

 

" Libelle,- mein kleiner schwarzer Hund"

Die Erzählungen und Illustrationen basieren auf meine Erlebnisse, die ich mit meinem Hund von 1976 bis 1982 erlebt habe. Diese Idee gab mir einmal Prof. Grießel während meiner Studienzeit. Ich würde sie gerne ausführen. Es soll in Tusche und Aquarell gearbeitet sein, ca 20 cm hoch und 10 cm breit.

 

 

"Die Geschichte vom W.B.d.W., die Geschichte vom wichtigsten Bild der Welt"

Hier will ich einen Lebensabschnitt (1987 - 1989) darstellen. In dieser Zeit habe ich das wichtigste Bild der Welt gezeichnet. In diesem Buch möchte ich auch Hammelburg darstellen - dieses schöne kleine Städtchen an der fränkischen Saale - mit seinen Märkten, seinen Gassen, seinen typischen Häusern und seinen Menschen.

Das W.B.d.W habe ich 1988 hier in Hammelburg gezeichnet und es hat schon viele Menschen berührt und getroffen, aber auch Verachtung und Unverständnis gebracht.

Wie es dazukam, daß ich das W.B.d.W geschaffen habe, was ich damit ausdrücken möchte soll in diesem Werk handwerklich und tiefgreifend dargestellt werden.